Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website sowie über ihre Rechte als Betroffener.

Präambel

Die Nutzung unserer Seite außerhalb des Mitgliederbereichs ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Personenbezogene Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden nur von Vereinsmitgliedern gemäß den Bestimmungen des österreichischen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter.

Hier ist fraglich, ob die Nutzung tatsächlich ohne persönliche Daten möglich ist, da manche Plugins automatisch gewisse Daten erheben (Google Adsense, Google Analytics, etc). Es wäre von technischer Seite zu klären, ob eine solche Datenerhebung erfolgt und gegebenenfalls schon an dieser Stelle darauf hinzuweisen.

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

  • Browsertyp und -version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Webseite, die Sie besuchen
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es dieser Webseite ermöglichen auf dem Computer des Besuchers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während unsere Website besucht wird. Cookies helfen uns dabei, unsere Angebote für Sie komfortabel und effizient zu gestalten.

Unseree Seiten verwenden einerseits Session-Cookies, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Website zwischengespeichert werden und zum anderen permanente Cookies, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Website zugreifen.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Webbrowser (Chrome, IE, Firefox,…) so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.

Cookies, die alle Besucher der Website betreffen
FunktionDauer
Ein Cookie „merkt sich“, ob ein Besucher von der Blogseite oder einer Kategorieseite kommt, damit beim Durchblättern die jeweils passenen Beiträge bereitgestellt werden können.Unbegrenzt
Wenn Sie eine Seite besuchen, die eine Landkarte zeigt, setzt Google Maps ein CookieSession
Die Informationsleiste „Wir verenden Cookies“ speichert in drei Cookies Ihre gewählten Einstellungen zu Datenschutz und Cookies.1 Jahr
Cookies, die nur angemeldete Besucher der Website betreffen
FunktionDauer
Sobald ein Benutzer eingeloggt ist, setzt das Content Management System WordPress ein Cookie, das überprüft, ob der Benutzer eingeloggt istSession
Sobald ein Benutzer eingeloggt ist, setzt das Content Management System WordPress zwei weitere Cookies, die dem Handling von Einstellungen, Berechtigungen und dgl. dienen.1 Jahr
Sobald ein Benutzer eingeloggt ist, setzt die Sicherheitssoftware Wordfence ein Cookie, das überprüft, ob der Benutzer eingeloggt ist.1 Jahr
Sobald ein Benutzer eingeloggt ist, setzt die Sicherheitssoftware Wordfence ein weiteres Cookie, das die Benutzerrolle und die Berechtigungen eines Users überprüft.1 Tag

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragten Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

Datenverwendung für Postwerbung

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und – soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben – Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zum Zweck der Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf nachfolgende Arten und zu folgenden Zwecken:

Die VKAA ist Mitglied in der „European Contact Lens Society of Ophtalmologists“ (ECLSO). Nach den Statuten der ECLSO ist jedes Mitglied einer nationalen Gruppe auch Mitglied der ECLSO. Zum Zwecke der Mitgliedschaft in der ECLSO werden die dafür notwendigen Daten wie Name, Geburtsdatum und Adresse der Mitglieder an die ECLSO übermittelt. Die Datenschutzinformationen der ECLSO sind auf https://www.eclso.eu/privacy-policy einsehbar.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten kann direkt vom VKAA oder der ECLSO sowie durch einen speziell beauftragten Dritten (Auftragsverarbeiter, Art 28 DSGVO) durchgeführt werden.

Zwecke der Datenverarbeitung
  • Verwaltung und Administration der Vereinsmitglieder
  • Förderung von Veranstaltungen
  • Prospektion, kommerzielle Maßnahmen und Follow-up
  • Community-Management (Benutzer, Mitglieder, Kunden, Teilnehmer)
  • Erstellung und Verwaltung von persönlichen Bereichen auf Websites und Anwendungen im Zusammenhang mit
  • Veranstaltungen
  • Verwaltung der Registrierung und Teilnahme an einer Veranstaltung
  • Verwaltung von Anträgen auf indirektes Sponsoring für eine Veranstaltung
  • Verwaltung der Beiträge zum Veranstaltungsprogramm
  • Zugriffsverwaltung und Rückverfolgbarkeit in den Standorten der Veranstaltungen und den verschiedenen speziellen Bereichen
  • Verwaltung von Teilnahmebescheinigungen und verschiedenen Zertifikaten, Einladungsschreiben
  • Verwaltung des Kaufs oder Abonnements anderer Produkte und Online-Dienste
  • Rechtliche Erklärungen an die Behörden der Gastgeberländer der Veranstaltungen oder Herkunftsländer der Veranstaltungsteilnehmer (falls erforderlich)
  • Verbesserung der Dienstleistungen und Zufriedenheitsumfragen
  • Statistik
  • Verwaltung von Rechten und Ansprüchen
  • Verwaltung von Anfragen zur Abmeldung
  • Management von Zahlungen und Forderungen bei Bedarf

Newsletter

Wir bieten den Mitgliedern der Vereinigung die Möglichkeit, unseren Newsletter zu abonnieren. Mit diesem Newsletter informieren wir in regelmäßigen Abständen über das Vereinsgeschehen. Um unseren Newsletter empfangen zu können, benötigen Sie eine gültige E-Mailadresse. Die von Ihnen eingetragene E-Mail-Adresse werden wir dahingehend überprüfen, ob Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber den Empfang des Newsletters autorisiert hat.

Mit Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter werden wir Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Anmeldung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre E-Mail-Adresse missbraucht und ohne Ihr Wissen unseren Newsletter abonniert, als Absicherung unsererseits. Weitere Daten werden unsererseits nicht erhoben. Die so erhobenen Daten werden ausschließlich für den Bezug unseres Newsletters verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Das Abonnement dieses Newsletters können Sie jederzeit kündigen. Einzelheiten hierzu können Sie der Bestätigungsmail sowie jedem einzelnen Newsletter entnehmen.

Mailchimp

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „Mailchimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. Mailchimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann Mailchimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. Mailchimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Die Datenschutzbestimmungen von Mailchimp finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme für eine Dauer von 48 Monaten gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Google Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Einsatz von YouTube-Komponenten mit erweitertem Datenschutzmodus

Auf unserer Webseite setzen wir Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verfügung gestellte Option „erweiterter Datenschutzmodus“.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die über ein eingebettetes Video verfügt, wird von den YouTube-Servern ein Vorschaubild des Vdeos heruntergeladen. Erst wenn Sie das Video starten, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Dabei werden keine Cookies gesetzt.

Laut den Angaben von YouTube werden im „erweiterten Datenschutzmodus“ nur Daten an den YouTube-Server übermittelt, insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben, wenn Sie das Video anschauen. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Weitere Informationen zum Datenschutz von YouTube werden von Google und Youtube unter dem folgenden Internetadressen bereitgestellt: https://policies.google.com/privacy und https://www.datenschutz.org/youtube.

Webshop

Wir bieten Ihnen über unsere Webseite Produkte, Mitgliedsschaften und Buchungen von Veranstaltungen zum Kauf an. Im Rahmen des Webshops erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Daten sowie Daten zu von Ihnen ausgewählten Produkten durch den Verantwortlichen zur Durchführung der Angebotslegung, des Vertragsabschlusses, der Vertragserfüllung sowie zur Erfüllung eventueller nachvertraglicher Verpflichtungen vor Vertragsabschluss auf Grundlage des von Ihnen initiierten vorvertraglichen Verhältnisses und nach Vertragsabschluss aufgrund des Vertrages gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Sofern der Kauf unserer Produkte über einen bereits bestehenden Kunden-Account erfolgt ist oder ein Kunden-Account zur Abwicklung des Kaufs erstellt wurde, erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zur Löschung Ihres Kunden-Accounts.

Inaktive Kunden-Accounts werden nach 14 Monaten gelöscht.

Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Bereitstellung ist jedoch zum Vertragsabschluss erforderlich. Die Nichtbereitstellung hat zur Folge, dass kein Vertragsabschluss erfolgen kann.

Recht auf Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie haben das Recht, sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes der DSGVO sowie des DSG bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die einschlägigen Bestimmungen verstößt, steht Ihnen eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde offen.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

„Kontaktlinsen vom Augenarzt“ Vereinigung Kontaktlinsen anpassender Augenärzte
Grenzgasse 11/5
3100 St. Pölten
FAX: +43 (0)2742 355205-4
E-Mail: linsen-info@augenkontakt.at