Kategorie: Wissen

Medizinische Themen ohne spezielle thematische Verbindung zu Kontaktlinsen

LASIK

Laserchirurgischer Eingriff zur Beseitigung von Fehlsichtigkeiten. LASIK steht für „Laser in situ Keratomileusis“.

Refraktive Chirurgie

Seit etwa 20 Jahren gibt es zur Korrektur der Fehlsichtigkeit eine Alternative zur Brille und Kontaktlinse die refraktive Chirurgie.

Rotes Auge

Die Rötung des Auges beruht auf einer verstärkten Blutfülle oder Erweiterung der Blutgefäße der Bindehaut. Das "rote Auge" braucht immer den Augenarzt und nicht sofort irgendwelche Augentropfen!

Trockenes Auge

Dies ist keine harmlose Befindlichkeitsstörung, sondern kann Zeichen einer ernstzunehmenden Allgemeinerkrankung sein. Ihr Augenarzt/ärztin kann schon mit einfachen Tests die Diagnose des Krankheitsbildes "Trockenes Auge" feststellen.